Kulinarischer Abend mit Kitchen on the Run

Ann Kathrin SchubertZukunft des gesellschaftlichen Zusammenhalts 1 Kommentar

Erstaunte Touristen und Passanten beobachten das Geschehen von weitem durch den Gartenzaun. Was geht da im Garten der Hessischen Landesvertretung in den Ministergärten in Berlin vor sich? Zwanzig Personen tummeln sich um eine bunte Container-Küche und ein verlockender Geruch nach fremden Gewürzen strömt durch die Luft. Der Kitchen on the Run Container hat vorrübergehend im Garten der Hessischen Landesvertretung Quartier bezogen und an diesem Abend lassen sich die Kollegiat*innen des HIK und weitere Hertie Fellows von Moder Sheek mit syrischer ... Read More

Michel Friedman oder das politische Gespräch als Bewusstseinszustand

Kassandra BeckerZukunft der Demokratie Hinterlasse einen Kommentar

Gedanken zum Workshop „Moderation politischer Debatten“ mit Prof. Dr. Michel Friedman am 8. September 2016, veranstaltet von Polis180 und dem Hertie-Innovationskolleg Von Christian Freudlsperger Furios – anders lässt sich die Urgewalt kaum beschreiben, die vor einigen Tagen über die Mitglieder des Hertie-Innovationskollegs und von Polis180 hereinbrach. Mit raumgreifendem Gestus und narzisstisch beflügeltem Monster-Ego füllte Michel Friedman, der Abgott des deutschen Polit-Talks, die Herzen und die Hirne der Anwesenden bis oben hin an mit fruchtbaren Gedanken und der Gewissheit, dass niemals ... Read More

Kompetenzen von Flüchtlingen als Chance für den Arbeitsmarkt!

Anne-Marie KortasZukunft des gesellschaftlichen Zusammenhalts Hinterlasse einen Kommentar

Der deutsche Arbeitsmarkt legt großen Wert auf formal erworbene Qualifikationen. Eine große Zahl der nach Deutschland kommenden Flüchtlinge können eben diese nicht vorweisen. Eine langfristige Integration bedarf deshalb alternativer Zugangswege zur Beschäftigung in Deutschland. Lest mehr dazu in dem Artikel von Anne-Marie Kortas, Adrian Sonder und Lea-Maria Warlich auf dem Polis-Blog. Teile diesen Beitrag

Piefige Politik in einer Weltstadt

Michael KnollZukunft der Demokratie Hinterlasse einen Kommentar

Berlin könnte eine pulsierende Metropole sein, doch die Politik hinkt der Zeit hinterher. Strukturelle Probleme verhindern wirtschaftlichen Erfolg und Innovationen. Die Stadt nutzt ihr kreatives Potenzial nicht. Berlin ist keine Weltstadt, ihre wirtschaftliche Bedeutung lässt auch nach mehr als einem Vierteljahrhundert Wiedervereinigung arg zu wünschen übrig. Dass das Geld in Deutschland woanders verdient wird, in der Hansestadt Hamburg etwa, in der Finanzmetropole Frankfurt, in der Medienstadt Köln, in München und sogar Stuttgart, führt bei den meisten Menschen in der Stadt ... Read More

Supporting refugees in Berlin, one year later: asylum seekers‘ perspectives on the role of NGOs

Sophia WittwerZukunft des gesellschaftlichen Zusammenhalts 2 Kommentare

Over the past year, since the increase of refugee numbers coming to Germany, the role of NGOs and volunteers in supporting the newcomers and complementing government services has been extraordinary. However, according to a recent survey at the Hertie School of Governance, which explores the experiences of Berlin refugees with public services, most asylum seekers perceive NGOs as relatively unimportant in service delivery. Whether it’s about German language classes, accommodation, or accessing health services, between 40% and 50% of refugees ... Read More