The EU Slovak presidency at its end: Exploring the Slovak position on the European migration policy

Ann Kathrin SchubertAllgemein0 Comments

A guest-comment from Anna Borgström Korba The so called „migration crisis“ has uncovered a cleavage between the Eastern and the Western members states of the European Union. The four Visegrad States in particular formed a strong block against the European proposal which tried to handle the increasing number of asylum seekers in Europe through binding quotas among all EU countries. In this article, the author elaborates on the position of Slovakia, as the holder of the presidency of the European ... Read More

Social entrepreneurship in Central Eastern Europe – are we making the best of it?

Ann Kathrin SchubertAllgemein0 Comments

A guest-comment from Alexandra Ioan, PhD Candidate at the Hertie School of Governance/ Research Assistant in the SEFORÏS Research Project Social enterprises in Central and Eastern Europe are part of an increasingly active civil society that slowly becomes aware of its potential and role in countries still undergoing development of their democratic systems. They are organizations looking to fulfill their social missions through commercial activities, such as selling products and services on the market or to governments. They are important ... Read More

Jetzt für den neuen Jahrgang bewerben

Michael KnollAllgemein0 Comments

Der neue Jahrgang des Hertie-Innovationskollegs (HIK) startet im April 2017. Hierfür suchen wir ab sofort Bewerber*innen, die spannende und innovative Ideen und Projekte haben, die Zukunft Europas zu gestalten. Das HIK fördert Ideen und Projekte unterschiedlicher Reifestadien innerhalb seiner fünf Rahmenthemen. Es gibt den Teilnehmer*innen Raum und Zeit, um ihr Projekt voranzutreiben und in einem internationalen, interdisziplinären, intersektoralen und intergenerationellen Team zu arbeiten. Im Hertie-Innovationskolleg finden sich keine Theoretiker*innen, sondern Praktiker*innen: Menschen, die konkret gestalten und Projekte umsetzen wollen. Die ... Read More

Zu Besuch bei Teach First Deutschland

Michael KnollAllgemein0 Comments

Im Innovationskolleg geht es darum, viele inspirierende Menschen und Projekte kennenzulernen. Also haben am Donnerstag die Kollegiatinnen und Kollegiaten sowie das Team des Innovationskollegs Teach First Deutschland besucht. Michael Okrob , Mitgründer und Gesellschafter von Teach First und Alumnus der Hertie School of Governance, hat uns herzlich begrüßt und mit uns hinter die Kulissen von Teach First geschaut. Er berichtete von Schlüsselmomenten in der Gründungsgeschichte und dass sich die "real story" nicht immer so glatt darstellt, wie sie vielleicht nach ... Read More

DIGITALISATION & DATA SECURITY – New Polis Programme coming soon!

Ana Marija CviticAllgemein0 Comments

Digitalisation affects every aspect of our lives. It is a question of time until politics will feel its influence. International affairs are no exception. Polis180 is convinced that it is necessary to anticipate future developments and to shape the political process by providing innovative ideas and sciences-based recommendations. What are the topics we are dealing with? Several technologies have the potential to become relevant in international affairs. From artificial intelligence in autonomous warfare, to social media in digital diplomacy, the ... Read More

Kitchen on the Run ist zu Gast in den Ministergärten der Hessischen Landesvertretung in Berlin

Andrea StiebritzAllgemein0 Comments

Fünf Monate waren wir nun mit Kitchen on the Run unterwegs. Von Bari in Süditalien bis Göteborg in Schweden haben wir mit 2.400 Menschen aus 73 Ländern gekocht und gelacht, getanzt und gut gegessen, uns kennengelernt und angefangen, unser Gegenüber besser zu verstehen. Nun kehrt der weitgereiste Europasatellit des Vereins Über den Tellerrand zurück nach Berlin. Für vier Wochen steht die rollende Küche auf Einladung der Hessischen Landesvertretung in den Ministergärten zwischen Brandenburger Tor und Potsdamer Platz. Noch bis 7. ... Read More

Buchbesprechung von Michael Knoll: Ist nicht genug für alle da?

Michael KnollAllgemein0 Comments

Am Ende zahlt der kleine Mann. Diese Logik gehört zu den vermeintlichen Wesensmerkmalen der neoliberalen Ordnung. Marcel Fratzscher, Wolfgang Streeck und Robert Misik denken über soziale Ungleichheiten, das Ende des Kapitalismus und die Wiedergeburt der Sozialen Marktwirtschaft nach. Der Betrug um die Abgasnormen von Dieselmotoren, der unter dem Schlagwort #Dieselgate weltweit in den Schlagzeilen war, kommt dem VW-Konzern teuer zu stehen. Mehr als 16 Milliarden Euro hat das Unternehmen für die Kosten der Dieselaffäre zurückgestellt. Ob dieser Betrag reichen wird, ... Read More

#Fluchtmythen – Das muss man doch noch erklären dürfen!

Kassandra BeckerAllgemein0 Comments

Unsere #Fluchtmythen-Kampagne schickt Mythen und die eigentlich dahinterstehenden Fragen auf Stickern in den öffentlichen Raum. Ein Aufruf sich nicht mit einfachen Antworten zufrieden zu geben, sich auch über komplexe Themen zu informieren und konstruktiv mitzudiskutieren. Den ersten Artikel der Reihe gibt es auf unserem Polis Blog. Was haben wir nach einem Jahr Debatten eigentlich gelernt? Flüchtlinge. Kaum ein Wort hat den gesellschaftlichen, politischen und medialen Diskurs des letzten Jahres mehr geprägt. Kaum ein Thema wird so kontinuierlich und hitzig debattiert. ... Read More