Hertie Innovationskolleg

Unsere Themen

DEMOSLAM: Format für Verständigung

Hinterlasse einen Kommentar

Dr. Evgeniya Sayko, Kollegiatin im Hertie-Innovationskolleg und Mitgründerin des Science Slams in Russland, hat das Format DEMOSLAM in Rahmen ihres Projekts „Wertediskurs mit Russland: klären, formulieren, vermitteln“ entwickelt. Diese Methode dient dem konstruktiven Austausch über kontroverse und konfliktbeladene Themen.
Для перевода на русский язык необходимо включить субтитры.[x_video_embed id=““ class=““ style=““] …

Weiter lesen

„‚Werte‘ ist ein gefährliches Wort“: Interview mit Dr. Greg Yudin (Teil 1)

Hinterlasse einen Kommentar

Dr. Greg Yudin … wird in Russland als neuer Star der russischen Soziologie gefeiert. Er ist Professor für politische Philosophie an der Moskauer Schule für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften in Moskau, unterrichtet an der Higher School of Economics (HSE) und forscht für seinen PhD an der New School for Social Research in New York. 

Weiter lesen

Von Fischen, Anglern und Integration: Wie Arbeitgeber zu Engagement motivieren können

Hinterlasse einen Kommentar

„Der Köder muss schließlich dem Fisch schmecken, nicht dem Angler.“
Irgendwann zwischen Post-it-Kleben und Ideen-Design stand diese Weisheit im Raum. In Berlin und Frankfurt hatten meine Mit-Kollegiatin Anne-Maria Kortas und ich in den letzten beiden Wochen je ein Werkstatt-Treffen mit Vertreter*innen aus Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen sowie Ehrenamtlichen organisiert. Mein Ziel war es herauszufinden, …

Weiter lesen

Recht und Demokratie im Zeitalter der künstlichen Intelligenz: Der Beitrag der Europäischen Union

Hinterlasse einen Kommentar

Paul Nemitz …, Chefberater der Generaldirektorin für Justiz und Verbraucher der Europäischen Kommission, zuvor Direktor in der EU-Grundrechte-Agentur, erörtere am 23. Januar 2017 auf Einladung der Schwarzkopf-Stiftung und des Hertie-Innovationskollegs den Einfluss von künstlicher Intelligenz auf den öffentlichen Meinungsbildungsprozess.
Er begann seinen Vortrag mit einem Kurzabriss zur Demokratie in Europa.

Weiter lesen

Die vierte Gewalt – Welche Erwartungen stellt die Gesellschaft heute an Medien? Vier Fragen an Patricia Schlesinger

Hinterlasse einen Kommentar

Am 5. Dezember 2017 war die rbb-Intendantin Patricia Schlesinger zu Gast bei der gemeinsamen Reihe „Zukunft der Demokratie und die Rolle der Medien“ der Schwarzkopf-Stiftung und des Hertie-Innovationskollegs. Unter der Überschrift: Die vierte Gewalt – Welche Erwartungen stellt die Gesellschaft heute an Medien? sprach Frau Schlesinger in ihrem Eingangsvortrag über die Bedeutung eines freien öffentlich-rechtlichen Rundfunks gerade in Zeiten, …

Weiter lesen